Fermentiertes im AlltagAllgemeinFermentationRezepte

Roher Blumenkohlsalat & fermentierter Quitten-Sellerie

Von 28. April 2020April 29th, 20201 Kommentar
Blumenkohlsalat mir fermentiertem Quitten-Sellerie

Weder ein Oma-Rezept noch ein orientalisches. Dieser Blumenkohlsalat ist so wunderbar, er braucht nicht das sonst übliche Curry, mit dem man sonst so schön über Schwächen hinwegwürzen kann ;-).

Menge: 2 Portionen

60 ml Lake von Knollensellerie mit Quitte
3 EL Sonnenblumenöl
2 TL Dijon Senf
1 TL Honig
1/4 TL Salz
300 g Blumenkohl
1 Handvoll Sonnenblumenkerne
1/2 Bund Petersilie
1/2 Bund Schnittlauch
1/2 Bund Dill
100 g Knollensellerie mit Quitte

Die Lake des Knollensellerie mit Quitte mit dem Öl, Senf, Honig und Salz zu einem Dressing mixen.

Den Blumenkohl in feine Scheiben hobeln oder schneiden.

Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten, bis sie duften.

Die Kräuter hacken.

Kohl, Knollensellerie mit Quitte, Kräuter, Kerne und Dressing vermischen, 20 Minuten ziehen lassen und gegebenenfalls mit Salz abschmecken.

Ein Rezept von KRAUT-KOPF – vielen Dank dafür

Olaf Schnelle

Olaf Schnelle

Ich bin Gärtner. Für mich hätte es keinen besseren Beruf geben können. So eng mit der Natur zu arbeiten und dabei sinnvoll Produktives zu tun, ist ein richtig schönes Ding. Nahrungsmittel zu schaffen, die diesen Namen im wörtlichen Sinne verdienen, ist ein essentieller Prozeß. Mein Anliegen ist, dies so zu tun, dass kreative Köche damit etwas schaffen, das für mich viel mit Kunst zu tun hat.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar