Vom KochFermentiertes im AlltagRezepte

Brokkolipfanne mit fermentierter Karotte (mit Holunderblüte)

Von 11. Januar 2018November 17th, 2020Keine Kommentare

 

Brokkolipfanne mit fermentierter Karotte (mit Holunderblüte)

Brokkoli-Pfannengericht mit Schafskäse und fermentierte Karotte mit Holunderblüte
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 1

Zutaten
  

  • 250 g Brokoli in Röschen
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe nach Geschmack
  • 100 g Schafskäse in Würfel
  • 1-2 TL Sesampaste (Tahini)
  • 1 TL Honig nach Geschmack
  • 50 g fermentierte Karotte mit Holunderblüte
  • 1 TL Ghee oder Sonnenblumenöl zum anbraten
  • 1 Prise Salz

Anleitungen
 

  • Schalotte würfeln, Brokkoli in Röschen zerteilen, Schafskäse würfeln. In einer Pfanne in Fett oder Öl erhitzen, darin die Schalotte anschwitzen, den Brokkoli zugeben und kurz anbraten. Mit 75ml Wasser ablöschen und Pfanne mit Deckel verschließen, auf niedriger Temperatur ca. 12 - 15 Minunten dämpfen. Wenn das Gemüse gar ist, Sesampaste, Honig, Schafskäsewürfel zugeben und ca. 1 Minute bei geschlossenem Deckel ziehen lassen. Dann die fermentierten Karotten zugeben und alles locker durchmischen. GGf. noch etwas Salzu dazu und jetzt genießen. Ein vollwertiges Hauptgericht - guten Appetit!
Olaf Schnelle

Olaf Schnelle

Ich bin Gärtner. Für mich hätte es keinen besseren Beruf geben können. So eng mit der Natur zu arbeiten und dabei sinnvoll Produktives zu tun, ist ein richtig schönes Ding. Nahrungsmittel zu schaffen, die diesen Namen im wörtlichen Sinne verdienen, ist ein essentieller Prozeß. Mein Anliegen ist, dies so zu tun, dass kreative Köche damit etwas schaffen, das für mich viel mit Kunst zu tun hat.

Hinterlasse einen Kommentar

Recipe Rating