Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Faszination Fermentieren – ein Tageskurs

25. März 2020 @ 8:45 - 16:15 CET

Sie sind an diesem Tag zu Gast auf dem wunderschönen Schluchtalhof im Wädenswiler Berg. Hier wird Olaf Schnelle von „Schnelles Grünzeug“ Mitarbeitenden aus Hofverarbeitung, gewerblicher Verarbeitung und Gastronomie die Grundlagen des Fermentierens vermitteln.

In seiner neugebauten Manufaktur in Norddeutschland veredelt der Gärtner überschüssiges Gemüse zu fermentierten Delikatessen.
Er wird über Werdegang, Hürden und Erfolge sowie spannende Entwicklungen der Fermentier-Gemeinde berichten. Die Teilnehmenden legen unter seiner Anleitung auch selbst Hand an (und nehmen ihr fermentiertes Gemüse mit nach Hause). Zudem wird der Referent aus betrieblicher und technischer Sicht Tipps & Tricks vermitteln. Arbeitsproben stehen ebenfalls zur Verfügung.

Die Bäuerin des Schluchtalhofs wird über die Besonderheiten ihres Betriebes Einblick geben. Sigrid Alexander moderiert den Kurs und gibt Hilfestellung zu Rezepturen und Labeling von Bio-Produkten. Der Kurs vertieft Kenntnisse zu den handwerkliche Methoden der Lebensmittelverarbeitung.

Den Teilnehmenden bietet sich eine Vertiefung an, wie sie aus ihren Zutaten mit einer faszinierenden Technik authentische Lebensmittel in Bio-/Knospe-Qualität herstellen können.

Nur für Fachpuplikum – und nur mit Voranmeldung (siebe unten).

PS: ich versuche noch einen Workshop in der Schweiz zu organisieren, der sich an private Interessentinnen und Interessenten richtet. Dazu mehr, wenn ich mehr weiß…

Details

Datum:
25. März 2020
Zeit:
8:45 - 16:15
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

FiBL
Telefon:
+41 62 865 72 74
Website:
https://anmeldeservice.fibl.org/

Veranstaltungsort

Schluchtalhof
Obere Berg-Strasse 119
Wädenswil, 8820 Schweiz
+ Google Karte
Website:
https://schluchtalhof.ch/

Hinterlasse einen Kommentar