Gründüngung winterhart

12,00

Grundpreis: 17,14 pro kg

Wintergrün

Vorrätig

Produkt enthält: 0,7 kg

Artikelnummer: 920997 Kategorien: ,

Grundvoraussetzung eines gesunden Bodens ist, dass er bedeckt oder bewachsen ist.
Kahler Boden bedeutet IMMER Verlust von wertvollem Humus und damit Verlust von Struktur, Wasseraufnahmefähigkeit, Nährstoffspeichervermögen, Gasaustausch und vieles mehr und somit letztlich Verlust von Ertrag und Pflanzengesundheit.

Dem entgegenzuwirken habe sich in den letzten Jahren Praktiker aus der Landwirtschaft und dem Gartenbau auf den Weg begeben und eigene Gründüngungsmischungen zusammengestellt.
Sie sind quasi universell einsetzbar und dienen dem Zweck, die Lücken zwischen der abgeernteten Fläche und der erneuten Inkulturname zu schließen.

Dies ist eine winterharte Mischung. Sie wird im Herbst (bis Mitte Oktober) ausgebracht und erreicht eine schnelle Begrünunug. Sie friert im Winter nicht zurück. Im Frühjahr bildet sie dann schnell viel Blattmasse. Man setzt sie ein auf Flächen, die erst spätim Frühjahr bestellt werden sollen (erst ab Mitte April). Dann wird die Blattmasse abgemäht und notfalls gehäckselt. Die Erde wird flach (4cm) umgebrochen, dass das Wurzelwerk nicht neu austreibt. Die gehäckselte Blattmasse wird dann in diese umgebrochene Erde flach eingearbeitet – genauere bald hier auf der Homepage.

Für 100qm werden ca. 700g benötigt – das entspricht der Packungsgröße.

32 %  Winterroggen Conduct, aus biol. Vermehrung
24 %  Grünschnittroggen Protector, aus biol. Vermehrung
26 %  Pannonische Wicke Detenicka, aus biol. Vermehrung
10 %  Inkarnatklee Heusers Ostsaat, konventionell
1 %  Winterfutterraps Akela, konventionell 
1 %  Winterrü¨bsen Malwira, konventionell
6 %  Wintertriticale Agostino, aus biol. Vermehrung

Zusätzliche Information

Gewicht 0.7 kg
Zutaten

0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gründüngung winterhart“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.